Industriemuseum Region Teltow e. V.

Industriemuseum und Informationszentrum Berufsorientierung

            Der Verein

Der Verein "Industriemuseum Region Teltow e. V." ist im März 2005 aus einem Förderkreis hervorgegangen. Aus den zusammengetragenen Erzeugnissen, Dokumenten, Bauteilen und Geräten der früheren Großbetriebe wurde ein Museum aufgebaut, das die industrielle Entwicklung der Region in und um Teltow seit  1871 bis in die Gegenwart darstellt.
Der Verein wird von einem Vorstand geleitet, der jeweils für vier Jahre gewählt wird. Mindestens einmal im Jahr wird schriftlich zur Mitgliederversammlung geladen.

 

Der Vorstand und seine Aufgaben

Lothar Starke, Vorsitzender
Vorsitzender und Leiter des Industriemuseums.

Norbert Gölitzer, stellvertretender Vorsitzender
Zuständig für das Informationszentrum zur Berufs- und Studienorientierung mit der Zusammenarbeit mit den Schulen und Unternehmen.

Detlef Burhenne, Schatzmeister
Schatzmeister und zuständig für Personal.

Birgit Hannemann
Zuständig für Regionale Veranstaltungen und Museumsshop.

Ulrich Schnell
Zuständig für das Industriemuseum hinsichtlich seiner Gestaltung und fachlichen Koordinierung der Arbeit.

Hans- Dieter Kühne, Kassenprüfer
Klaus- Jürgen Mittag, Kassenprüfer
Die Aufgaben der Kassenprüfer basieren auf dem Statut und betreffen die Kontrolle über die Einhaltung der Kassenordnung.

 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung